die gute Seele in unserer Küche

 

 
 

 

 

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, damit wir uns bei Ihnen melden können.

Wenn Sie über Tablet oder Smartphone eine Frage stellen, ist Ihre E-Mail Adresse für uns nicht sichtbar.

 

 

oder Telefon 0231 / 523712

 

kicker: alle Sportnews

Opel Corsa GSi: Mini-Sportler mit 150 PS

Jüngere und jung gebliebene Kunden wollen es so: Kleine Autos mit starken Motoren sind gefragt. Fast jeder Autobauer tritt in diesem Segment an, sei es Ford mit dem Fiesta ST oder VW mit dem Polo GTI. Jetzt legt Opel den Corsa GSi nach längerer Pause wieder auf. Unter der Motorhaube arbeitet ein 110 kW/150 PS starkes Powerpaket. Mit Turbo-Boost und OPC-Sportfahrwerk ist der kleine GSi - es gibt ihn künftig als zweites aktuelles GSi-Modell nach dem Insignia GSi - ein Sportgerät für echte Kenner.

Nach Mariota-Demontage: Ravens benennen sich um

Was für eine Blamage leisteten sich die Tennessee Titans denn da? Am Sonntag im Zuge von Week 6 wollte das Franchise aus Nashville die eigene Bilanz aufhübschen - doch stattdessen gab es gegen Baltimore ein 0:21. Doch nicht nur das: Quarterback Marcus Mariota sank reihenweise zu Boden - und die Ravens benannten sich nach einer Gala-Vorstellung der Abwehr direkt um.

LIVE! Götze und Philipp legen für Dortmund nach

Borussia Dortmund nutzt die Länderspielpause heute zu einem Testspiel bei Regionalligist Aachen. Der BVB wird von Kapitän Mario Götze angeführt. Die Westfalen müssen derweil ohne Trainer Lucian Favre auskommen, er leidet an Rückenproblemen.

HSV und Sportdirektor Peters gehen getrennte Wege

Der Hamburger SV und Bernhard Peters haben ihre Zusammenarbeit beendet. Das gab der Zweitligist am Montagabend bekannt. Der Sportdirektor hatte seit August 2014 für die Hanseaten gearbeitet.

LIVE! Marterer fordert Ymer - Aus für Witthöft

Neue Woche, neues Tennis-Glück: Ab Montag fliegen die Filzkugeln in Moskau (ATP), Luxemburg, Stockholm und Antwerpen übers Netz. In Luxemburg verabschiedete sich Titelverteidigerin Carina Witthöft schon in Runde eins, die topgesetzte Julia Görges und Andrea Petkovic sind erst am Dienstag gefordert. In Stockholm ereilte Michael Bachinger das Aus, am Abend ist Maxi Marterer gegen Elias Ymer aus Schweden gefordert.

Löw gut gelaunt: "Wir können nur gewinnen"

Es war ein ziemlich entspannter, lockerer Joachim Löw, der sich da zwei Tage nach der deftigen 0:3:-Niederlage gegen die Niederlande und 28 Stunden vor dem Auftritt in Frankreich präsentierte. Im giftgrünen, kurzärmeligen DFB-T-Shirt gab er sich kämpferisch und voll konzentriert.

Fetsch: "Natürlich beschäftige ich mich damit"

Beim Halleschen FC jagt aktuell ein Highlight das Andere. Nach dem Duell in Cottbus (2:1) folgt im zweiten Nachholspiel binnen einer Woche direkt der nächste Ostvergleich. Mit einem Sieg gegen Hansa Rostock würde die Mannschaft von Trainer Torsten Ziegner zu Platz drei aufschließen.

Hanning kritisiert Ansetzung: "Müssten A-Jugend schicken"

Die Füchse Berlin sind verärgert über die Terminierung des Handball-Topspiels bei den Rhein-Neckar Löwen am kommenden Sonntag.

Hooligan-Opfer Nivel erhält Bundesverdienstkreuz

Der vor 20 Jahren bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich von deutschen Hooligans lebensgefährlich verletzte Gendarm Daniel Nivel erhält das Bundesverdienstkreuz. Der seit der Attacke schwerbehinderte Nivel (63) soll die Auszeichnung vor dem Nations-League-Spiel der DFB-Elf in Frankreich am Dienstag (20.45 Uhr) erhalten, berichteten Diplomaten.

Neuer widerspricht Matthäus: "Ich bin in guter Form"

Schon unmittelbar nach der 0:3-Niederlage in den Niederlanden hatte sich Manuel Neuer der Öffentlichkeit gestellt und seine Mitschuld am ersten Gegentreffer eingeräumt. Das tat der Kapitän auch am Montag bei der Pressekonferenz in Paris vor dem wegweisenden Duell in der Nations League gegen Frankreich. Allerdings wehrte sich Neuer, aus diesem Fehler grundsätzlich seine Leistungsfähigkeit in Frage zu stellen.